Steyl Online - Book of Intentions

You can enter your prayer intentions here online. We Divine Word Missionaries in St. Michael’s, Steyl, will bring them into our community prayers.

As a visitor to our Online-Chapel you can also pray with other people: Just take the intentions which you can read in the Book of Intentions into your own personal prayer. In this way you help to build a praying community which together brings our joys and needs and those of the whole world to God.

“If two of you on earth agree to ask anything at all, it will be granted to you by my Father in heaven. For where two or three meet in my name, I am there among them.” (Matthew 18,19-20)

Let us not forget: When we ask God for something for ourselves or for others, then we can sincerely pray the petition in the Our Father “Your will be done,” confident that God knows what is best for us in the truest sense.

Write your prayer intentions


Add an intention

Your Name


Your Intention


Overview

Here you find an overview of recent prayer intentions:
O. - 2018-08-11 07:36:25
Guter Gott, ich danke dir von ganzem Herzen für deinen Segen, Schutz und Beistand.in der letzten Woche. Bitte unterstütze meine liebe Frau, das sie den Mut fasst, die Probleme in S. zu lösen, sie sich endlich durchsetzt und die Probleme in Bitte schenke meiner lieben Frau die Kraft und u die Nerven, das alles durchzustehen und wir endlich zur Ruhe kommen. Da die Probleme gegenwärtig nicht lösbar sind, sollte sie Konzessionen machen, da zur Zeit die Fronten verhärtet sind.. Vielleicht finden sich später Lösungen. Bitte behüte auch alle meine Lieben, meinen R. und schenke Frau S. Kraft und Lebensmut und kümmere Dich auch um die, die mittlerweile bei Dir da oben weilen. Bitte kümmere Dich auch um meine Lieben hier unten auf der Erde und beschütze sie vor Schmerzen, Krankheiten, Unfällen und anderen bösen Sachen. Guter Gott, hilf uns, sei bei uns und halte Deine helfenden, segnenden und schützenden Hände über uns. Bitte lehre meine Frau mehr Achtsamkeit gegenüber sich selber. Wichtig ist weiterhin, das sie sich diese unverschuldeten Probleme nicht zu Herzen nimmt und daran zerbricht , sondern die Kraft aufbringt, dieses Problem zu lösen.
P a - 2018-08-11 06:33:17
Ist das das Ende amen
mbk - 2018-08-10 23:25:15
Bitte, lieber Gott wende alles in meinem Leben zum Guten, beende die lange Zeit des Leidens.ohne Liebe in einer unguten Ehe leben zu müssen ist hart , und
das schon Jahrzehnte. Lass mich nochmals Gutes/Liebe erleben dürfen. Beende meine finanzielle Enge. Bitte auch um Gesundheit.
Liz - 2018-08-10 21:53:17
Ich bitte um Gebete für C. Sie ist nach dem Tod des Ehemanns depressiv geworden und nahezu unfähig, etwas zu tun. Die Freundinnen sind nach eigenen Aussagen total überfordert. Wirkliche Hilfe will C. nicht annehmen. Sie meint auch diese nicht zu brauchen. Nach ihrer Meinung sind alle Menschen böse zu ihr. Nur sie selbst ist ihrer Meinung nach „gut und in Ordnung“ – ohne zu erkennen, wie sie alle belastet mit ihrem Jammer. Ich bitte Gott: Hilf ihr und allen Beteiligten, dass sie sich helfen lässt. Und ich danke allen Menschen, die mit mir beten.
D - 2018-08-10 16:14:26
Bitte, lieber Gott, schaff mir Hilfe. Die Nervenschmerzen werden immer schlimmer. So war es noch nie. Es wird gar keine Diagnostik mehr gemacht, Alles wird auf den Gleiwirbel geschoben, aber die Schmerzen sind an ganz anderer Stelle. Warum nur hört mir keiner zu? Was soll ich nur tun , um aus diesem Teufelskreis herauszukommen?
Wo kann ich mich hinwenden? Bitte hilf du mir dass ich einen Weg finde und lass mich nicht verzweifeln.
Amen
Eduard - 2018-08-10 11:24:41
Sich Menschen zuwenden

Öffne dem Hungrigen dein Herz und hilf dem, der in Not ist. Dann wird dein Licht in der Dunkelheit aufleuchten und das, was dein Leben dunkel macht, wird hell wie der Mittag sein.
Jesaja 58,10 (NLB)
Guten Morgen!

Gott liebt es, Menschen zu helfen, die leiden und in Not sind. Über die Jahre sollten wir Gott immer näher kommen und unsere Liebe zu ihm wachsen. Gleichzeitig sollte unsere Entschlossenheit zunehmen, jeden Tag damit zu verbringen, das Leben anderer Menschen zu verbessern. So kann Gottes Leidenschaft zu unserer Leidenschaft werden.

Sich für Menschen einzusetzen sollte kein Lippenbekenntnis sein. Es sollte eine hohe Priorität in unserem Leben als Christen haben. Es braucht Entschlossenheit und Hingabe, um anderen zu helfen. Aber Gott will, dass wir so leben. Er sagt, wenn wir von Herzen geben und uns selbst für andere aufopfern, kann er uns gebrauchen. „Dann wird dein Licht in der Dunkelheit aufleuchten und das, was dein Leben dunkel macht, wird hell wie der Mittag sein“ (Jesaja 58,10b; NLB).

Konzentriere dich nicht mehr so sehr auf deine eigene Situation, sondern teile die Liebe Jesu mit anderen. Deine Freude und dein Friede werden dann zunehmen und deine eigenen Herausforderungen erscheinen auf einmal gar nicht mehr so groß. Außerdem wirst du eine tiefe Zufriedenheit erleben, weil du dort etwas bewirkt hast, wo es wirklich zählt. Also, wie sieht es aus? Musst du deine Prioritäten neu ordnen, damit Gottes Leidenschaft zu deiner Leidenschaft wird? Lass dir von Gott zeigen, wie du Menschen, die es dringend nötig haben, mit seiner Liebe und seinem Licht erreichen können.

Gebet: Herr, ich möchte, dass deine Leidenschaft zu meiner Leidenschaft wird. Zeig mir, wie ich meine Prioritäten neu ordnen und auf andere Menschen zugehen kann, so wie du es von mir willst. Amen
K. - 2018-08-10 10:02:31
Ich bitte um Befreiung und Erlösung für meine Familie und mich.
P a - 2018-08-10 06:19:26
Sei bei uns lieber Gott amen
Eduard - 2018-08-09 10:45:52
Den Egoismus überwinden

Täglich sterbe ich, so wahr ihr mein Ruhm seid, den ich habe in Christus Jesus, unserm Herrn.
1. Korinther 15,31 (LUT)
Guten Morgen!

Egoismus ist kein antrainiertes Verhalten – es ist angeboren. Sobald wir Jesus als unseren Retter annehmen, lebt er durch seinen Heiligen Geist in uns. Wenn wir lernen, uns vom Heiligen Geist leiten zu lassen und unsere eigenen Wünsche hintanzustellen, können wir den Egoismus überwinden. Er verschwindet vielleicht nicht vollständig, aber der, der größer ist und in uns lebt, hilft uns, ihm täglich widerstehen zu können (siehe Galater 5,16).

Ich habe den Egoismus noch nicht gänzlich überwunden und ich bezweifle, dass irgendjemand es schon geschafft hat. Sogar der Apostel Paulus, einer der großartigsten Nachfolger Jesu, der je gelebt hat, hatte Mühe, seinen Egoismus abzulegen. Selbstlos zu leben, war für ihn ein langer Weg, genau wie für jeden anderen Menschen. Er schrieb, dass er „täglich sterben“ musste.

Wir sind dazu berufen, es ihm gleichzutun. Wir können nicht egoistisch leben und gleichzeitig erwarten, in dieser Welt etwas zu bewirken. Wir müssen „täglich sterben“. Das ist nicht leicht, aber Gott wird uns immer die Gnade schenken, das Richtige zu tun, wenn wir ihm vertrauen. Die Wahrheit ist: Ein selbstloses Leben zu führen ist die beste Voraussetzung, um jeden Tag Frieden, Freude und Gerechtigkeit vor Gott zu erleben.

Gebet: Herr, ich bin nicht vollkommen, aber ich weiß, dass ich – wie Paulus – den Egoismus überwinden kann. Du wirst mir dabei helfen. Zeig mir, wie ich mein egoistisches Verhalten loswerde, damit du durch mich wirken kannst. Amen
P a - 2018-08-09 07:02:38
Es ist zu spät amen

Page
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10