Steyl Online - Book of Intentions

You can enter your prayer intentions here online. We Divine Word Missionaries in St. Michael’s, Steyl, will bring them into our community prayers.

As a visitor to our Online-Chapel you can also pray with other people: Just take the intentions which you can read in the Book of Intentions into your own personal prayer. In this way you help to build a praying community which together brings our joys and needs and those of the whole world to God.

“If two of you on earth agree to ask anything at all, it will be granted to you by my Father in heaven. For where two or three meet in my name, I am there among them.” (Matthew 18,19-20)

Let us not forget: When we ask God for something for ourselves or for others, then we can sincerely pray the petition in the Our Father “Your will be done,” confident that God knows what is best for us in the truest sense.

Write your prayer intentions


Add an intention

Your Name


Your Intention


Overview

Here you find an overview of recent prayer intentions:
Frieda - 2018-06-15 20:48:55
Gebet um die Gnade der Übung der Barmherzigkeit den Nächsten gegenüber
So oft, wie meine Brust atmet, so oft, wie mein Herz schlägt, so oft, wie das Blut in meinem Körper pulsiert, so viele tausend Male will ich Deine Barmherzigkeit rühmen, o Heiligste Dreifaltigkeit. Ich möchte mich ganz in Deine Barmherzigkeit umwandeln, um so ein lebendiges Abbild von Dir zu sein, o Herr, möge diese größte Eigenschaft Gottes, Seine unergründliche Barmherzigkeit, durch mein Herz und meine Seele hindurch zu meinem Nächsten gelangen.

Hilf mir, o Herr, dass meine Augen barmherzig schauen, dass ich niemals nach äußerem Anschein verdächtige und richte, sondern wahrnehme, was schön ist in den Seelen meiner Nächsten und ihnen zu Hilfe komme.
Hilf mir, dass mein Gehör barmherzig wird, damit ich mich den Bedürfnissen meiner Nächsten zuneige, dass meine Ohren nicht gleichgültig bleiben für Leid und Klage der Nächsten.
Hilf mir, Herr, dass meine Zunge barmherzig wird, dass ich niemals über meine Nächsten abfällig rede, sondern für jeden ein Wort des Trostes und der Vergebung habe.
Hilf mir, dass meine Hände barmherzig und voll guter Taten sind, damit ich meinem Nächsten nur Gutes tue und schwierigere, mühevollere Arbeit auf mich nehme.
Hilf mir, dass meine Füße barmherzig sind, dass sie meinen Nächsten immer zu Hilfe eilen und die eigene Mattheit und Ermüdung beherrschen. Meine wahre Rast ist im Dienst am Nächsten.
Hilf mir, Herr, dass mein Herz barmherzig ist, auf dass ich alle Leiden der Nächsten empfinde, dass ich niemandem mein Herz versage, aufrichtigen Umgang auch mit denen pflege, von denen ich weiß, dass sie meine Güte missbrauchen werden; ich selbst werde mich im barmherzigsten Jesu verschließen. Über eigene Leiden will ich schweigen. Deine Barmherzigkeit, o mein Herr, soll in mir ausruhen
AMK - 2018-06-15 07:19:23
Lieber Gott,
bitte hilf du mir jetzt Du hast meinen Mann zu dir genommen am 02.05.2018 um 22:30 Uhr. Nimm ihn auf in deine Herrlichkeit und nimm alle Last von ihm. Das er nicht mehr leiden muss. Nach langer schwerer Krankheit ist er nun seinen letzten Weg angetreten, um bei dir auf ewig zu sein. Bitte steh ihm bei wo immer er jetzt auch ist. Danke an Pater Otfried er hat ihn gesegnet.
Amen
Hilf bitte auch meinen Schwestern M., Ch., und M., dass sich alles zum Guten wendet. Bitte hilf mir, dass ich nicht noch mein zu Hause verliere und ich in allem die richtigen Entscheidungen treffe.
p-a - 2018-06-15 03:49:38
lieber gott lass mich das richtige tun amen
Eduard - 2018-06-14 15:25:34
Gottes Gunst

Der Herr macht arm und macht reich; er erniedrigt und erhöht.
1. Samuel 2,7 (ELB)
Guten Tag!

Es gibt einen Unterschied zwischen natürlicher und übernatürlicher Gunst. Natürliche Gunst muss man sich verdienen, aber übernatürliche Gunst ist ein Geschenk Gottes. In 1. Samuel 2,7 heißt es: „Der Herr macht arm und macht reich; er erniedrigt und erhöht“ (ELB). Das beste Beispiel dafür ist das Leben von Ester. Gott erhob sie aus der Unbekanntheit zur Königin des ganzen Landes. Er sorgte dafür, dass sie bei allen Gunst fand, auch beim König.

Ester nutzte diese Gunst, um sich selbst und ihr Volk davor zu retten, vom bösen Haman umgebracht zu werden. Vielleicht hatte sie Angst, zum König zu gehen und ihn um sein Eingreifen zu bitten. Aber sie wusste, dass sie Gottes Gunst hatte und ging in völligem Vertrauen auf ihn vorwärts.

Wir sollten, genau wie Ester, in dieser Freiheit leben, die aus dem Wissen um Gottes Gunst kommt. Ganz gleich wie deine Umstände aussehen, vertrau darauf, dass Gott dir übernatürliche Gunst schenkt. Auch wenn alles hoffnungslos erscheinen mag, Gott kann dich aus deiner Situation herausholen. Wenn dein Leben in seiner Hand ist, dann scheint sein Licht auf dich.

Gebet: Gott, ich will mich nicht auf natürliche Gunst verlassen. Ich möchte vielmehr in deiner übernatürlichen Gunst leben. Ich weiß, dass du handeln wirst, wenn ich mein Leben in deine Hand lege. Amen
B. - 2018-06-14 12:41:02
Herr warum schickst Du mir eine schwere Prüfung nach der anderen? Es war schon so schwer bisher und nun kommt schon die nächste. Herr bitte gib mir die Kraft auch diese zu durchstehen. Ich habe solche Angst, dass ich es nicht schaffe. Halte mich fest in Deiner Hand, schütze mich vor Willkür und falschen Mutmaßungen, mach dass wir keinen Fehler gemacht haben und deshalb auch nicht angreifbar sind. Allein kann ich nichts mehr schaffen. Ich hoffe auf Deine Hilfe oh Herr. Bitte sende mir einen Engel, der mich beschützt und mir hilft. Amen
D - 2018-06-14 09:37:48
Bitte hilf meiner Mutter, dass sich die schlimmen Schmerzen im ganzen Rücken und Knie wieder beruhigen!
Amen
p-a - 2018-06-14 06:03:34
sei bei uns llieber gott amen
Arno - 2018-06-13 22:16:25
Gott du bist die Liebe, lass. meine Mutter in diese Liebe aufgenommen sein. Gib ihr beim Sterben die Gnade und Beistand deiner Liebe. Danke für Glaube Hoffnung und Liebe..
Roswitha - 2018-06-13 22:01:18
Hl. Geist, hilf uns,wachsam zu sein , was Streit angeht. Wir überlassen Dir unsere Worte und unsere Ansichten.Wir wünschen uns Konfliktfreie Beziehung zu anderen. Danke..
Morgen hat mein Sohn Michael einen Termin beim Finanzamt. Führe ihn zu einem verständigen Mitarbeiter. Danke .
Astrid M. - 2018-06-13 15:42:55
Guter Gott ich bitte dich für meine Familie
Schenke uns Frieden, lass aufhören dieses besser wissen und schlecht über den anderen reden

Page
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10